BTL Stoßwellentherapie

 Durchbruch im Schmerzmanagement und Wiederherstellung der Mobilität

Radiale Stoßwelle mit hervorragendem Kosteneffektivitätsverhältnis

Entwickelt für: Sportmedizin, Orthopädie und Physiotherapie

 

 

Klinische Studien belegen eine Erfolgsquote von über 75%

Während der Stoßwellentherapie entsteht eine Schallwelle von hoher Intensität in Wechselwirkung mit dem Körpergewebe.
Dies führt zu einem Kaskadeneffekt günstiger Auswirkungen wie etwa der Neovasku-larisation  (Einwachsen von Blutgefäßen), der Abwendung von chronischer Entzündung, der Stimulation von Binde-gewebsleim und der Auflösung von Kalkablagerungen. Die Stimulation von diesen biologischen Mechanismen schafft ein optimales Heilungsumfeld. Da der verletzte Bereich in den Normalzustand versetzt wird, ist die Funktionalität wiederhergestellt und der Schmerz bleibt aus.
 

 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)